Inhalt

16. Zitterpappel

Populus tremula

Familie: Weidengewächse

andere Namen: Espe, Aspe

Die Espe läßt sich mit geschlossenen Augen von anderen Bäumen unterscheiden. Man kann sie hören. Schon der geringste Windstoß läßt die an langen, flachgedrückten Stielen sitzenden Blätter im Wind zittern.

Wie Weide und Birke zählt die Zitterpappel zu den Pioniergehölzen, die den Boden für andere Bäume vorbereiten. Nach der Eiszeit waren Espen und Birken die ersten "richtigen" Bäume, die in die eisfreien Gebiete Europas einwanderten.