Inhalt

85. Traubenkirsche

Prunus padus

Fam: Rosengewächse

Die Traubenkirsche wächst als Busch oder Baum in feuchten, nährstoffreichen Wäldern. Sie zeigt Grundwasser an.

Ihre in Trauben hängenden Blüten (Name!) erscheinen Mai - Juni. Die rotschwarzen, erbsengroßen Früchte sind eine beliebte Vogelnahrung. Die Kerne enthalten wie die Blätter und die faulig riechende Borke Blausäure und sind deshalb giftig!