Inhalt

22. Salweide

Salix caprea

Familie: Weidengewächse

Die Salweide ist eine Pionierpflanze, die fast überall gedeiht und vom Wind fast überall hingetragen wird. Ihre mit einem Haarschopf versehenen Samen können in der Luft über 100 km weit transportiert werden.

Wie die meisten Weiden, ist sie sehr regenerationsfähig. Abgeschnittene Zweige bewurzeln sich in kurzer Zeit. Alle Weiden liefern den Bienen wertvolle Nahrung.