Inhalt

31. Echter Kreuzdorn

Rhamnus catharticus

Familie: Kreuzdorngewächse

anderer Name: Purgier-Kreuzdorn

Der Kreuzdorn steht normalerweise in sonnigen Hecken, Böschungen oder an Waldrändern auf basenreichen Böden. Die Zweige laufen oft in Dornspitzen aus. Die unscheinbaren, nektarreichen Blüten werden besonders von Fliegen und Faltern besucht.

Die schwarzen Früchte werden durch Vögel verbreitet. Für den Menschen sind sie giftig!