Inhalt

75. Kornelkirsche

Cornus mas

Familie: Hartriegelgewächse

anderer Name: Herlitze

Als Strauch der Waldränder ist die Kornelkirsche überwiegend in Süd- und Mitteleuropa beheimatet. Sie bevorzugt leichte, kalkhaltige Böden und kann über 100 Jahre alt und 3 - 8 m hoch werden. Ähnlich dem Seidelbast blüht dieser Strauch im Februar, lange bevor er Laub trägt.

Seine süßsauren Steinfrüchte reifen im September und sind wohlschmeckend. Die Kerne duften nach Vanille und können geröstet als Kaffee-Ersatz verwendet werden.