Inhalt

39. Himbeere

Rubus idaeus

Familie: Rosengewächse

Die Himbeere liebt nährstoffreiche, nicht zu trockene, sonnige Standorte. Sie steht an Waldwegen, in Lichtungen und auf Kahlschlägen. Ihre Kriechwurzeln lockern den Boden und bereiten ihn für den Wald vor (Waldpionierpflanze).

Wie die Brombeere kann sie dichtes Gestrüpp bilden. Sie gilt als wichtige Wildäsungspflanze und als Bienenweide.