Inhalt

Veybachschule Wißkirchen

Die Grundschule Wißkirchen besteht seit 1966. Damals gab es nur drei Klassenräume mit jeweiligem Nebenraum und ein pädagogisches Zentrum – den Turnboden – in der Mitte des Gebäudes. Nach und nach wurde angebaut. Heute gibt es im Hauptgebäude sechs Klassenräume und zwei weitere in einem Pavillon auf dem hinteren Schulgelände. Im Pavillon sind die Betreuungsgruppen unserer OGS untergebracht.

Die Kinder der Grundschule Wißkirchen – zurzeit sind es 96 – kommen aus den Dörfern Billig, Elsig, Euenheim und Wißkirchen. In zunehmendem Maße werden auch Kinder aus Euskirchen angemeldet. Nähere Informationen unter: veybachschule.euskirchen.de

Wer sich an der Veybachschule Wißkirchen über den Bundesfreiwilligendienst engagiert:

-    Unterstützt die Lehrerinnen bei der Betreuung der Kinder
-    Hilft bei der Arbeitsplatzorganisation
-    Begleitet einzelne Kinder im Schulgebäude, zur Turnhalle und zum „Betreuungsgebäude“
-    Mitbetreuung im Nachmittagsbereich bei Spielen und Sportangeboten
-    Kooperation mit außerschulischen Stellen
-    Angebote als Lesepate
-    Unterstützung im Rahmen der Lernzeiten
-    Mitbetreuung der schuleigenen Bücherei
-    Unterstützung beim Mobilitätstraining

Haben Sie Interesse daran, in der Veybachschule Wißkirchen aktiv zu werden?
Dann wenden Sie sich an

G. Strobel-Pütz
Schulleitung
Veybachschule Wißkirchen
Gemeinschaftsgrundschule der Stadt Euskirchen
Marathonstraße 61
53881 Euskirchen
Telefon: 02251-3076
Fax:  02251-55003
E-Mail: schulleitung(at)veybachschule.euskirchen.de