Inhalt

Familienzentrum Stotzheim

Schwerpunkte:

Das städtische Familienzentrum Stotzheim arbeitet nach dem lebensbezogenen Ansatz. Im Mittelpunkt steht dabei stets das Kind, welches als eigenständige, vollwertige und sich entwickelnde Persönlichkeit gesehen wird.

Die Kinder erleben das Leben ganzheitlich in der Gruppe mit ihren Bezugspersonen in der Natur und bei verschiedenen Aktivitäten. Dabei orientiert sich der lebensbezogene Ansatz an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder, aber auch daran, was für das künftige Leben der Kinder wichtig sein wird.
Die dreigruppige Einrichtung arbeitet nach dem teiloffenen Konzept. Jedes Kind hat seinen festen Platz in seiner Stammgruppe, pädagogische  Angebote finden teilweise in der Stammgruppe und teilweise gruppenübergreifend statt. In der Freispielzeit dürfen die Kinder auch die Spielmöglichkeiten in den anderen Gruppen und auch außerhalb der Gruppenräume nutzen.

Das städtische Familienzentrum Stotzheim ist mit dem „Felix“ zertifiziert, einem Gütesiegel des Deutschen Chorverbandes, welches bestätigt, dass die Kindertageseinrichtung in besonderem Maße die musikalische Entwicklung der Drei- bis Sechsjährigen fördert. Dies wird wie folgt umgesetzt:

• Es wird sehr viel im Alltag gesungen und musiziert
• Es werden Projekte zu musischen Themen angeboten

Die Kindertageseinrichtung befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hardtwald, so dass zahlreiche Exkursionen und Spaziergänge durchgeführt werden. Die Kinder haben so die Möglichkeit Umwelt-und Naturerfahrungen zu sammeln. Auch der große Außenbereich lädt zum Experimentieren, sich Ausprobieren, Toben und Spielen ein.

Termine des Zentrums

Keine Nachrichten verfügbar.