Inhalt

Lage und Verkehrsanbindung

Euskirchen liegt im Westen Nordrhein-Westfalens im Dreieck zwischen Aachen, Köln und Bonn. Die Stadt ist Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises, der die Nordeifel bis hin zur Belgischen Grenze umfasst, und gehört zum Regierungsbezirk Köln.

Die in der Nähe liegenden größeren Städte Aachen (70 km), Bonn (30 km) und Köln (40 km) sind über die Autobahn oder gut ausgebaute Landes- und Bundesstraßen zu erreichen. Euskirchen verfügt über zwei Autobahnzufahrten zur A 1. Wenige Kilometer in Richtung Köln liegt das Bliesheimer Kreuz, welches die A 1 mit der A 61 verbindet. Von hier liegt das Kreuz Köln West und damit der Kölner Autobahnring mit seiner zentralen Lage nur noch etwa 20 km entfernt.

Auch über die Schiene ist Euskirchen gut zu erreichen. Vom zentral gelegenen Bahnhof aus gibt es regelmäßige Verbindungen nach Köln und in die Eifel (Linie Köln - Trier) sowie nach Bonn und Bad Münstereifel. Pendlern werden somit optimale Bedingungen geboten.