Inhalt

Das Waldfreibad an der Steinbachtalsperre

Das Schwimmbad mit seinem alten Baumbestand, liegt inmitten eines herrlichen Waldgebietes, unmittelbar an der Talsperre. Das Schwimmbad verfügt ein großzügiges Kleinkinderbecken (Wassertiefe 0,20 m) mit div. Spielgeräten, ein 1.400 m² großes Nichtschwimmerbecken, (Wassertiefe 0,50 m - 1,20 m). Das Wasser beider Becken wird mittels moderner Wassertechnik aufbereitet. Das Schwimmerbecken mit einer Wasserfläche von 7.500 m² ist das größte künstlich angelegte Naturwasserbecken in der Eifel. Das Schwimmbad verfügt über ein sehenswertes denkmalgeschütztes Umkleidegebäude aus der Vorkriegszeit, mit einer ausreichenden Anzahl an  Umkleidekabinen und Sanitäreinrichtungen. Die ausgedehnten Grünflächen und auch die Badeinsel  sorgen selbst an heißen Tagen für Erholung und Entspannung. Für den Spaß gibt es neben der Riesenrutsche einem Fünfmetersprungturm mit 3 Absprungplattformen und ein Wassertrampolin das sich großer Beliebtheit erfreut. Große Liegewiesen und eine Badeinsel laden zum Sonnenbaden ein. Den weniger sonnenhungrigen Besuchern spenden unsere Sonnenschirme den nötigen Schatten. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein sehr schön gelegener Freizeitbereich mit vielen Spielgeräten die für Spaß bei großen und kleinen Besuchern sorgen. 

Das Waldfreibad startet je nach Witterung Anfang Mai in die neue Saison und schließt seine Pforten Anfang September.

Öffnungszeiten

Die täglichen Öffnungszeiten während der Saison: 
Montag - Freitag:    11.00 - 20.00 Uhr (in den Ferien 10.00 - 20.00 Uhr) 
Samstag u. Sonntag:    10.00 - 20.00 Uhr (in den Ferien 10.00 - 20.00 Uhr) 
(witterungsbedingte Änderung der Öffnungszeiten vorbehalten)
Adresse des Waldfreibades: Talsperrenstrasse, 53881 Euskirchen-Kirchheim

Das Waldfreibad an der Steinbachtalsperre bleibt noch bis einschließlich Freitag, den 16.09.2016 (verkürzte Öffnungszeit bis 19 Uhr), für Badegäste geöffnet. Ab Samstag, 17.09.2016, bleibt das Bad geschlossen, da keine längeren Phasen mit „Freibadtemperaturen“ mehr zu erwarten sind.



Erreichbarkeit: Telefon (nur während der Saison): +49.2255.6520

Ansprechpartner vor Ort:
Betriebsleiter: Thomas Wierum
Fachkraft: Thomas Moldenhauer
Fachkraft: Simone Bienentreu

Mit Beginn der Freibadsaison wird das Waldfreibad an der Steinbachtalsperre täglich mehrfach durch die Buslinie 870 der SVE angefahren. 

Anfragen richten Sie bitte an die Stadt Euskirchen, Stadtbetrieb Freizeit und Sport), Wilhelmstrasse 32-34, 53879 Euskirchen, 
Tel.: +49.2251.6507441,
Fax: +49.2251.1458567,
E-Mail: jesser(at)euskirchen.de