Organisationen und Behörden

Zentrum für Cyber-Sicherheit der Bundeswehr

Kommerner Str. 188
53879 Euskirchen
ZCSBw(at)Bundeswehr.org

Das ZCSBw ist die zentrale Dienststelle zur Gewährleistung eines umfassenden Schutzes der Interessen, IT-Services und IT-Systeme der Bundeswehr im Cyber- und Informationsraum unter Umsetzung der Schutzziele der Informationssicherheit als Teil der Cyber- Verteidigung. Dabei stellt das Zentrum die Kernexpertise der Bundeswehr für die präventive Absicherung von IT-Systemen und den darin verarbeiteten Informationen sowie für die schnelle Reaktion auf Angriffe gegen die Informationstechnik der Bundeswehr im Inland, Ausland und den Einsätzen bereit.

Aus dem ZCSBw heraus wird ab 1. April 2019 das Zentrum für Software-Kompetenz der Bundeswehr (ZSwKBw) aufgestellt. In diesem Zentrum werden die Experten für die Weiterentwicklung und Nutzung von Softwareprodukten in der Bundeswehr zusammengefasst, um dem extrem schnelle Innovationszyklus von Software Rechnung tragen zu können. Hier wird zukünftig Software den besonderen Bedürfnissen der Bundeswehr angepasst oder bei Bedarf auch vollständig selbst entwickelt. Außerdem wird das ZSwKBw Entscheidungsträger im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verteidigung (BMVg) über Nutzungsmöglichkeiten von Softwareprodukten beraten und Softwareprodukte zertifizieren, die die Bundeswehr beschaffen möchte.

Bis zum Jahr 2021 werden ca. 600 hochqualifizierte militärische und zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihren Dienst am Standort Euskirchen verrichten. Beide Dienststellen sind bzw. werden Teil des neuen Organisationsbereichs Cyber- und Informationsraum (CIR) sein.

Das ZCSBw in Euskirchen leistet so als attraktiver Arbeitgeber für hochqualifiziertes militärisches und ziviles Personal einen entscheidenden Beitrag zur Sicherstellung der Führungsfähigkeit und Cyber-Sicherheit der Bundeswehr.


Telefon: +49.2251.953-3001, Fax: +49.2251.953-3002
Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr (ZGeoBw)

Frauenberger Straße 250
53879 Euskirchen
ZGeoBwFachpublikationen@bundeswehr.org

 

Das Zentrum für Geoinformationswesen der Bundeswehr (ZGeoBw) mit Hauptsitz in Euskirchen ist die zentrale Dienststelle und somit das Herzstück des Geoinformationsdienstes der Bundeswehr (GeoInfoDBw). Von hier aus wird die Arbeit des GeoInfoDBw fachdienstlich gesteuert. Das Zentrum zählt zu den Versuchs- und Forschungsanstalten des Bundes und ist eine bundeswehrgemeinsame Dienststelle im Organisationsbereich der Streitkräftebasis (SKB). Das ZGeoBw schafft Grundlagen und Voraussetzungen im Geoinformationswesen für den Betrieb Inland und Einsatz der Bundeswehr, wodurch der Auftrag des GeoInfoDBw, einsatzrelevante Umwelteinflüsse zu erkennen, ihre Auswirkungen nach Raum und Zeit zu beurteilen und die Bedarfsträger mittels aufbereiteter Geoinformationen zu unterstützen und zu beraten, effektiv umgesetzt werden kann. Das ZGeoBw deckt dabei 18 geowissenschaftliche Fachdisziplinen ab.


Telefon: +49.2251.953-4130, Fax: +49.2251.953-2520
Zollamt Düren

Arnoldsweiler Str. 11b
52351 Düren


Telefon: +49.2421.224690