Inhalt

Selbsthilfegruppen

In einer Selbsthilfegruppe kommen Menschen zusammen, die das gleiche Problem haben. Sie treffen sich ohne die Anleitung durch Fachleute und tauschen sich aus. Es tut gut, die Erfahrung zu machen, nicht allein zu sein, sich gegenseitig zu unterstützen und Mut zu machen.

In Euskirchen gibt es eine Vielzahl von Selbsthilfegruppen für Betroffene und Angehörige zu den unterschiedlichsten Themen, wie verschiedene Krankheitsbilder, Suchterkrankungen, Pflege und andere belastende Lebenssituationen. Die jeweiligen Ansprechpartner können Sie bei den folgenden Adressen erfragen.

Der Paritätische – Selbsthilfebüro Euskirchen
Sebastianusstraße 20, 53879 Euskirchen
E-Mail: selbsthilfe-euskirchen(at)paritaet-nrw.org
Internet: www.selbsthilfe-euskirchen.de

Sprechzeiten: 
Di.  14.00-16.00 Uhr
Mi. 10.00–12.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten in Euskirchen erhalten Sie auch hier Informationen zum Selbsthilfeangebot in der Region:

Selbsthilfe-Kontaktstelle Kreis Düren
Tel.: 02421/489211
Sprechzeiten:
Mo.–Fr.  9.00–12.00 Uhr
Di.           14.00–17.00 Uhr

Großelterninitiative - Hilfe für Großeltern

  • Gespräche und gegenseitige Unterstützung in der Gruppe
  • Aufarbeitung der Probleme
  • Rat und Information
  • Einsatz für die Umsetzung des $ 1685
  • Organisation von Vortragsveranstaltungen

"Gemeinsam" ist die Lösung. Daher ist unser Ziel: "Ohne Streit ein unbeschwertes Leben für unsere Enkelkinder".

Die Treffen finden jeden 3. Donnerstag im Monat um 14:30 im Mehrgenerationenhaus des DRK, Kommenerstr 39, 53879 Euskirchen, statt. 

Großelterninitiative 
E-Mail: info(at)grosselterinitiative.de
Internet: www.grosselterninitiative.de