Inhalt

Testament

Sie haben die Möglichkeit durch ein Testament Ihren letzten Willen festzulegen und die Erbfolge zu bestimmen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen dem eigenhändigen und dem notariellen Testament.

Eigenhändiges Testament
Sie schreiben eigenhändig (handschriftlich) Ihren letzten Willen nieder und unterschreiben diesen mit Vor- und Zunamen. Auch müssen Datum und Ort angegeben werden. Das Testament kann bei einem frei zu wählenden Amtsgericht hinterlegt werden.

Notarielles Testament
Sie legen Ihren letzten Willen durch Niederschrift beim Notar fest. Das Testament wird dann bei einem frei zu wählenden Amtsgericht aufbewahrt. Nach dem Tod des Erblassers geht das Testament automatisch dem Nachlassgericht zu.