Inhalt

Termindetails

Mut tut gut

29.10.2019

Die Kunst, sich selbst und andere aufzubauen

Jeder Mensch benötigt genügend Mut, um seine Lebensaufgaben zu bewältigen. Dies gelingt am besten, wenn man den Blick auf die Kräfte lenkt, bei sich selbst und auch bei anderen die Stärken und Fähigkeiten sehen und anerkennen kann. Unsere Gesellschaft ist jedoch eher fehlerorientiert. Man versucht durch Kritik und Vorhaltungen diese Schwächen zu vermeiden. Es ist in der Familie, in der Schule und am Arbeitsplatz noch nicht selbstverständlich, dass man für gelungene Aufgaben und Fort-schritte ermutigt wird und für ein Klima der gegenseitigen Achtung sorgt. An diesem Abend erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über Selbst- und Fremdermutigung und arbeiten praktisch an einer ermutigenden Grundhaltung.

Kostenloses Angebot

Termin: Dienstag, 29.10.2019
von 19:30 bis 21:45 Uhr
Leitung: Frau Mahlberg
Ort: Städtisches Familienzentrum Kiefernweg