Inhalt

Das Grüne Klassenzimmer heute

Kindergruppen von Schulen und Kindergärten sind in unserem "Grünen Klassenzimmer" und der Kinderwerkstatt herzlich willkommen.

In den Unterrichtstunden wird die Wasserqualität der Erft überprüft, sowie das Leben im Komposthaufen, im Totholz und im Boden erforscht. Die Auswertung der Ergebnisse findet im Erfttreff statt, wo die gefunden Materiailen und Tiere dann unter dem Mikroskop weiter untersucht und anhand von Infotafeln auch bestimmt werden können.

Angebote
Alle Unsere Angebote können selbstverständlich auf einen bestimmten Bereich konzentriert werden, ganz so wie Sie es gerne für ihren Unterricht oder ihr Interessenfeld benötigen.
Bei besonderen Wünschen oder Vorschlägen helfen wir Ihnen selbstverständlich gerne weiter.
Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie auf der "Kontakt - Seite".

Unsere Schwerpunktthemen, die wir für unsere Zielgruppen (Kindergartenkinder bis Kinder die das 4. Grundschuljahr besuchen) zur Zeit anbieten, sind folgende:

  • Bodenleben
    Was krabbelt da?!
    Erläuterungen zum Leben unter der Erde.

  • Gewässeruntersuchung
    Im Wasser bewegt sich ja was?!
    Hier lernen die Kinder wie das Leben in Flüssen und Bächen funktioniert. Kleinere Tierchen können entnommen, (unter dem Mikroskop) untersucht und erklärt werden, bevor man sie vorsichtig wieder in das Wasser zurück setzt.

  • Erftauensafari
    Die Kinder gehen in mehreren Gruppen auf Entdeckungsreise durch die Erftaue.
  • Kinderwerkstatt
    Gerne können Sie und die Kinder In der Kinderwerkstatt unter fachkundiger Aufsicht Nistkästen für Vögel und Fledermäuse bauen - auf Wunsch schon für die Jüngeren vorbereitet oder als Komplettbausatz den man zusammensetzten muss. Für Diejenigen mit besonderen Wünschen können wir auch gerne Nistkästen mit Specht- und/oder Marderschutz bauen bzw. Ihnen die entsprechende Hilfe leisten und die Bausätze in unserer Werkstatt bereitstellen.

(Materialkosten 4€ pro Nistkasten)