Inhalt

24. Stechpalme

Ilex aquifolium

Familie: Stechpalmengewächse

anderer Name: Stechhülse

Im Winter, wenn der Boden gefroren ist, können die Pflanzen mit den Wurzeln kein Wasser aufnehmen. Da an der Blattoberfläche immer Wasser verdunstet, kommt es leicht zum Vertrocknen der Blätter (Frosttrocknis). Die meisten Bäume werfen daher ihre Blätter im Winter ab.

Die Stechpalme verfolgt eine andere Strategie: ihre Blätter sind ledrig und durch eine dicke Wachsschicht vor zu starker Verdunstung geschützt. Sie brauchen deshalb im Herbst nicht abgeworfen zu werden.

Fühlen Sie einmal, wie hart und ledrig die Blätter sind!