Inhalt

Stadtwald

Der Stadtwald war bis zur Jahrhundertwende ein nur als Wildnis bekannter Waldkomplex. Mit schattigen Wegen und zahlreichen Bänken wurde er in den Jahren 1900 /01 gärtnerisch gestaltet. Auf Anlass des 100. Todestages von Friedrich Schiller wurde 1905 im Rondell eine Steinpyramide aufgebaut und in diese eine Gedenktafel eingelassen.

Bis 1907 befand sich am Eingang nur eine Bude, die bei schönem Wetter öffnete. Im Januar 1907 eröffnete das Restaurant "Villa Waidmannsheil” - das heutige Stadtwaldrestaurant.