Inhalt

Selbstlernzentrum Marienschule

Das Ganztags-Gymnasium Marienschule Euskirchen ist Lernort für ca. 1.150 Schülerinnen und Schüler. In 2011 wurde ein Selbstlernzentrum eingerichtet, das als Einsatzort für den Bundesfreiwilligendienst anerkannt ist.

Aufgabe eines Bundesfreiwilligendienstes ist die eigenverantwortliche Organisation und Betreuung der schuleigenen Bibliothek sowie die Verwaltung und Beaufsichtigung des neu geschaffenen Selbstlernzentrums. Bei dieser Aufgabe wird der/die Freiwillige durch die Vorsitzenden der Fachgruppen/Fachschaften unterstützt. Im Selbstlernzentrum ist auch die Begleitung der Schülerinnen und Schüler im verantwortlichen Umgang mit dem Internet eine wichtige Aufgabe.

Der/die Freiwillige wird ermutigt, eigene Projekte im Selbstlernzentrum und der Schulbibliothek für und zusammen mit den Schülerinnen und Schülern umzusetzen. Dazu kann auch die Gewinnung von Schülerinnen und Schülern für das städtische Projekt zum Miteinander der Generationen „Bücher-schlagen-Brücken“ (Jugendliche lesen Senioren vor) sowie die intensive Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Euskirchen gehören.

In der Stadtbibliothek Euskirchen werden bereits drei jugendliche Freiwillige sinnvoll eingesetzt. Auch die Vernetzung mit diesen Freiwilligen gehört zur Aufgabe des/der Freiwilligen im Selbstlernzentrum, dies vor allem vor dem Hintergrund, dass die Marienschule bereits heute Wert auf freiwilliges Engagement ihrer Schülerinnen und Schüler legt und die jugendlichen Freiwilligen in städtischen Einrichtungen als Gutes Beispiel fungieren können.



Den Zeitraum und Umfang Ihres ehrenamtlichen Einsatzes in der Marienschule besprechen Sie direkt mit Herrn Dreifke. Mit mehr als 20 Stunden pro Woche wird dieser Dienst auch als Bundesfreiwilligendienst mit einem kleinen Taschengeld und mit umfangreichem Fortbildungsangebot angeboten.

Haben Sie Interesse daran, in der Marienschule aktiv zu werden?
Dann wenden Sie sich an...

Herrn
Otmar Dreifke

Schulverwaltungsassistent
Marienschule Euskirchen
Basingstoker Ring 3, 53879 Euskirchen                                                       
Tel.: 02251/6505693
sva(at)mseu.de