Inhalt

Kessenicher Straße voll gesperrt

Im Zuge der Kanalerneuerung muss die Kessenicher Straße im Abschnitt zwischen Walramstraße und Kessenicher Torwall vom 17.05. – 07.06.2021 voll gesperrt werden. Die derzeit bestehende Einbahnstraßen-Regelung „Kessenicher Torwall“ wird für die Dauer der Arbeiten aufgehoben. Die Umleitung wird großräumig ausgewiesen.

Aufgrund der Sperrung können von der SVE folgende Haltestellen in Richtung Theodor-Körner-Straße nicht bedient werden: Paul-Gerhardt-Schule, Spiegelstraße, Baumstraße, Kirchstraße. Folgende Haltestellen an der Umleitungsstrecke werden bedient: Gerberstraße und Luisenplatz.