Inhalt

Vollsperrung Taubenstraße in Flamersheim

Im Zuge der Kanal- und Straßensanierung muss die Taubenstraße vom 6.04. bis 30.06.2021 voll gesperrt werden. Zur Aufrechterhaltung der Andienung und Nutzung des Feuerwehrgerätehauses werden die Arbeiten in zwei Baustellenabschnitte (BA) aufgeteilt, mit je einer dauerhaften hälftigen Zufahrtsmöglichkeit für die Kräfte der freiwilligen Feuerwehr. Im ersten Bauabschnitt vom 6.04. bis 21.05.2021 wird die Taubenstraße im Abschnitt zwischen dem Kreisverkehrsplatz „Mönchstraße“ bis zum Feuerwehrgerätehaus gesperrt und im zweiten Bauabschnitt vom 22.05. bis 30.06.2021 der Bereich zwischen dem Feuerwehrgerätehaus und „In der Comme“.

Aufgrund der Bauarbeiten werden die Haltestellen Taubenstraße und Kranichstraße vom 06.04. bis 16.06.2021 nicht bedient. Eine Ersatzhaltestelle befindet sich auf der Mönchstraße in Höhe von Haus Nr. 48. Ebenfalls kann die Haltestelle Speckelsteinstraße ersatzweise von den Fahrgästen genutzt werden.

Der Linienweg der Linie 870 ist hiervon nicht betroffen.