Inhalt

Kreativ-Workshop des Stadtmuseums Euskirchen in den Sommerferien

Im Rahmen des Landesprojektes „Kulturrucksack“ bietet das Stadtmuseum Euskirchen in den Sommerferien 2019 den Kreativ-Workshop “Klangbilder – Töne sehen – Klänge malen“ für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an.

Dieser Workshop ist eine Entdeckungsreise in die Welt der Klänge und der Malerei. Musik, Kunst und Naturwissenschaften werden miteinander verbunden. Töne werden gehört, sichtbar gemacht und gemalt. Mit verschiedenen Sanden werden bunte Klanglandschaften erschaffen und fixiert, so dass alle Teilnehmer/-innen ihre individuellen Klangbilder mit nach Hause nehmen können.

Dreitägiger Workshop mit der Künstlerin Andrea Buhmann und der Sängerin Melanie Woossmann
Termin: 15. - 17.07.2019, 10.00 – 16.00 Uhr
Treffpunkt: City-Forum Euskirchen, Hochstr. 39 – 41
Teilnehmerzahl: max. 15
Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Anmeldung (begrenzte Teilnehmerzahl) ab sofort bei Petra Goerge, Stadtbetrieb Kultureinrichtungen, Telefon: 02251/ 6507437 oder E-Mail: museum@euskirchen.de