Inhalt

Nacht der Bibliotheken 2019

Unter dem Motto „mach es!“ öffnet die Stadtbibliothek Euskirchen am Freitag, 15. März 2019 zu ungewöhnlicher Stunde ihre Türen. Von 18 bis 22 Uhr haben interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene Gelegenheit, in ihrer Bibliothek Neues auszuprobieren, kreativ zu sein, zu spielen oder Geschichten zu erfinden, digital und analog. An mindestens zehn Stationen kann man so unterschiedliche Dinge wie Trickfilmen, Roboterprogrammierung, aber auch Basteln, Lego oder Schattentheater ausprobieren.

An der „Nacht der Bibliotheken“ beteiligen sich alle zwei Jahre fast 200 Bibliotheken in ganz NRW und bieten spannende Programme an.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen sind in der Stadtbibliothek Euskirchen, Wilhelmstraße 32 – 34 in 53879 Euskirchen, unter 02251/6507450 oder bibliothek@euskirchen.de erhältlich.