Inhalt

Seniorenvertretung ermittelt glückliche Gewinner der Tombola

Im Beisein des Ersten Beigeordneten der Kreisstadt Euskirchen, Johannes Winckler, wurden im Rathaus die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner der SIE-Tombola vom Weihnachtsdorf gezogen. Die Teilnahme war mit einem einfachen Einkauf am Stand der Seniorenvertretung verbunden.

Zunächst ermittelte Maria Luxem, die selbst als Sprecherin der „PG Wohnen – Leben in Zukunft“ aktiv bei SIE (= Senioren In Euskirchen) mitarbeitet, drei Personen, die in den Genuss einer Energie-Massage in ihrer Praxis kommen. Gerade in der dunklen Jahreszeit wird dies sicherlich als willkommene Belebung gerne in Anspruch genommen werden.
Danach wurden durch Sarah Messerich und Inge Ollmann von der „Thermen und Badewelt Euskirchen“ zehn Gutscheine für einen ganztägigen Besuch im Badeparadies verteilt. Die Spende der Gutscheine wurde durch Roger Morr vermittelt, der ebenfalls Mitglied der Euskirchener Seniorenvertretung ist. Auch hier war bei allen Gewinnern, die umgehend telefonisch benachrichtigt wurden, die Freude sehr groß. Denn ein Tag in der Badewelt ist für viele Menschen nicht nur in der Winterzeit wie ein kleiner Urlaub und damit eine sehr willkommene Auszeit.

Marie-Theres Kastenholz, Sprecherin der PG Politik, dankte den Spendern nochmals ganz herzlich für die Unterstützung der Standaktion durch die Gutscheine. Für die Euskirchener Seniorenvertretung war die Beteiligung am Euskirchener Weihnachtsdorf eine neue Herausforderung. Vom Aufbau über die dreitägige Standbesetzung bis zum Abbau hat alles aufgrund der vielen engagierten und zuverlässigen Beteiligten hervorragend geklappt. Die Gruppe hat sich trotz Kälte den Spaß nicht nehmen lassen, sondern ist als Team weiter zusammengewachsen. Die Planungen für nächstes Jahr laufen bereits, da das Weihnachtsdorf als gelungene Veranstaltung und gute Plattform für die SIE-Gruppen wahrgenommen wurde.

Informationen zur Arbeit der Seniorenvertretung gibt die: Stabsstelle Demographie, Barbara Brieden, Telefon: 02251 / 14-324 oder Email: bbrieden(at)euskirchen.de.