Inhalt

Kino für Senioren im November

In der Reihe “Kino für Senioren”, die vom Seniorenbüro der Kreisstadt Euskirchen gemeinsam mit dem Kino-Center Galleria, Berliner Straße 23, durchgeführt wird, wird der nächste Film am Mittwoch, dem 07.11.2018, gezeigt. Es handelt sich um den Film „Das Leuchten der Erinnerung“.

Zum Film: Ella und John sind schon viele Jahre verheiratet. Um ein letztes richtiges Abenteuer zu erleben, machen die beiden ihr Oldtimer-Wohnmobil flott und verlassen stillschweigend ihr Zuhause in Massachusetts. Verärgert und besorgt versuchen die Kinder, sie zu finden, aber John und Ella sind schon unterwegs auf einer Reise, deren Ziel nur sie selber kennen: die US-Ostküste hinunter, bis zum Hemingway-Haus in Key West. Mit Furchtlosigkeit, Witz und einer unbeirrbaren Liebe zueinander liefern sich die beiden einen Roadtrip aus, bei dem zunehmend ungewiss wird, wohin er sie führt.

Die Laufzeit des Films beträgt 113 Minuten.

Die Vorstellung beginnt um 15.00 Uhr. Vorher treffen sich die Kinobesucher/innen ab 14.00 Uhr zunächst zu einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen im Foyer des Kinos.

Der Eintritt kostet ab 5,50 Euro (abhängig von der Sitzreihe) und beinhaltet Kaffee und Kuchen. Für Inhaber des Euskirchen-Passes gibt es eine Ermäßigung. Begleitpersonen von Menschen mit Behinderung haben keinen freien Eintritt. Das Kinocenter Galleria verfügt über einen Aufzug. Für gehbehinderte Personen wird die hintere Reihe des Kinos freigehalten, sodass keine Stufen zu bewältigen sind.

Die nächste Seniorenkino-Vorstellung findet am 05.12.2018 statt.