Inhalt

Nulli & Priesemut – Übung macht den Meister

09.02.2017 - 

Am Donnerstag, 09. März 2017, findet um 16 Uhr eine Veranstaltung der Eltern-Kind-Bibliothek statt. Das Wolfsburger Figurentheater stellt sein Theaterstück „Nulli & Priesemut – Übung macht den Meister“ in der Stadtbibliothek Euskirchen vor.

Hase Nulli und Frosch Priesemut sind die dicksten Freunde. Die Zwei wohnen in Lieselottes wundervoll gepflegtem Kleingarten. An einem schönen Spätsommertag kommt die Möhrenspezialistin Lieselotte, um ihre Möhren zu ernten. Hier macht Lieselotte so schnell niemand was vor – außer Hase Nulli. Der weiß nämlich noch besser Bescheid in Sachen Möhren. So ist das eben mit heiß geliebten Lieblingsspeisen.
Aber was macht ein Hase, wenn zum Frühstück keine Möhren mehr im Haus sind? Da heißt es Ohren hoch und ran an die Rübenernte! Sein Freund Priesemut will natürlich helfen. Ob das Rübenziehen wirklich so leicht ist, wie Priesemut sich das vorstellt? Wie die Rüben aus der Erde kommen, Nulli und Priesemut darüber in Streit geraten, sich wieder vertragen, Lieselotte ihre dickste Rübe erntet und ob “Übung wirklich den Meister macht”, erzählt diese Inszenierung. Die Geschichte von Nulli und Priesemut zeigt kindgerecht den freundschaftlichen Umgang mit Eigenarten, Vorlieben und Unterschiedlichkeiten auf und ist pfiffig erzählt.

Die „möhrenknackige“ Geschichte nach dem Bilderbuch von Matthias Sodtke richtet sich an Kinder ab 4 Jahren. Eltern oder Großeltern können die Kinder gerne begleiten. Begrenzte Karten zu 5 € pro Person sind ab sofort in der Stadtbibliothek Euskirchen, Kulturhof, Wilhelmstr. 32-34, 53879 Euskirchen (Tel. 02251/6507450) erhältlich.