Inhalt

HaLT-Parcours in der Stadtverwaltung Euskirchen

14.02.2017 - 

Anlässlich der bevorstehenden Karnevalstage kann in der Zeit vom 15.02.2017 bis zum 22.02.2017 die neue interaktive Wanderausstellung des Hart-am-Limit-Projektes (HaLT) in der Stadtverwaltung Euskirchen, Kölner Straße 75, besucht werden. Der Parcours wird vom Kreis Euskirchen zur Verfügung gestellt, um auf die Risiken des Alkoholmissbrauchs hinzuweisen und über präventive Maßnahmen zu informieren.
Die Stationen befinden sich im Eingangsbereich und auf der ersten Etage. Sie sind während der Öffnungszeiten der Verwaltung für Interessierte frei zugänglich.