Inhalt

Das ist mal ne lustige Ausstellung...

Peter Gaymanns verrückte Hühner jetzt im Stadtmuseum Euskirchen

Verrückte Hühner und freche Gören, diskutierende Paare oder vergessliche Weihnachtsmänner – Wer kennt sie nicht, die humorvollen Cartoons von Peter Gaymann?

Peter Gaymann gehört zu den erfolgreichsten Cartoonisten Deutschlands. Seine Postkarten, Kalender und Bücher sind Beststeller. Seit neuestem gibt es auch eine Postkarte mit Euskirchener Motiv. Denn:

Unter dem Titel „Irgendwas ist immer“ präsentiert das Stadtmuseum Euskirchen derzeit zahlreiche Originalzeichnungen von Peter Gaymann. Darunter auch ein eigens für die Ausstellung gezeichneter Cartoon mit Euskirchener Motiv.

Als scharfsinniger Beobachter versteht sich Peter Gaymann darauf, Alltagssituationen auf humorvolle Weise darzustellen. Witzig und pointiert, dabei nachhaltig in der Wirkung hält er zwischenmenschliche Begegnungen voller Komik fest. Ob Mensch oder Huhn, Kind oder Paar - mit präzisen Strichen bringt Peter Gaymann jede Situation auf den Punkt.

Denn: „Irgendwas ist immer“!

Die Ausstellung ist bis zum 29.01.2017 im Stadtmuseum Euskirchen zu sehen. Es werden verschiedene Bücher und Kalender des Künstlers im Museum verkauft.

Öffnungszeiten des Stadtmuseums
Dienstag, Mittwoch, Freitag 15 - 18 Uhr
Donnerstag 15 - 19 Uhr
Samstag 11 - 15 Uhr
Sonntag 11 - 18 Uhr
Eintritt 2 €, erm.1 €

Begleitprogramm zur Ausstellung

Bild: Copyright Peter Gaymann