Inhalt

Fragebogen zur Unterbringung und Versorgung

QR Code zum Online-Fragebogen

Bei der Flutwasserkatastrophe in der Nacht zum 15. Juli 2021 wurden zahlreiche Häuser durch das Hochwasser beschädigt oder zerstört.

Sofern Sie und Ihr Haushalt von der Flutwasserkatastrophe betroffen sind, bitten wir Sie, die nachfolgenden Fragen zu beantworten. Damit helfen Sie uns, die aktuelle Situation zu bewerten. Denn nur so können wir einschätzen, ob die Katastrophe zu einem Wohnungswechsel geführt hat oder ggf. in der nächsten Zeit Obdachlosigkeit droht oder ob anderweitige Hilfestellungen durch die Stadt Euskirchen erforderlich sind.

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur zur Bewertung der aktuellen Situation ausgewertet.

Bitte geben Sie den ausgefüllten Fragebogen (Formular (PDF)) schnellstmöglich, entweder an der Stadtverwaltung Euskirchen, Kölner Str. 75 oder im Bürgerbüro, Baumstr. 2 ab. Sie können auch ohne Ausdruck Ihre Angaben über den Online-Fragebogen eingeben, den Sie auch über den QR-Code erreichen.