Inhalt

Wochenmarkt auf dem Annaturmplatz

Zur Eindämmung der Gefahr durch das Coronavirus ist es besonders wichtig, zwischen Personen den notwendigen Mindestabstand von 1,50 m einhalten zu können. Aus diesem Grund ist es ab sofort erforderlich, die Fläche des Wochenmarkts so zu erweitern, dass alle Besucher sicher einkaufen können. Ab Samstag, 21.03.2020 muss die gesamte Fläche des Annaturmplatzes für den Wochenmarkt zur Verfügung stehen. Zukünftig müssen an jedem Samstag, vorerst bis zum 18.04.2020, sämtliche Fahrzeuge bis spätestens 5:00 Uhr morgens vom Annaturmplatz entfernt worden sein. Die Flächen in den Ecken des Annaturmplatzes gehören ebenfalls zu diesem Bereich. Anders als bei „regulären“ Samstagsmärkten, wo diese nicht zwingend benötigt werden. Alle Fahrzeuge, die sich noch nach 5:00 Uhr auf dem Annaturmplatz befinden, werden unverzüglich abgeschleppt. Eine andere Regelung ist nicht möglich. Die Kreisstadt Euskirchen bittet dringend um Beachtung.