Inhalt

Einrichtung einer Einbahnstraße in der Georgstraße

Vom 06.01.2020 bis voraussichtlich zum 31.01.2020 wird eine Frischwassertransportleitung für die Hochwald AG gebaut. Aus diesem Grund wird die Georgstraße für diesen Zeitraum zwischen Bahnübergang und Gewerbegebiet „Georgpark“ als Einbahnstraße ausgewiesen. Aufrechterhalten wird die Fahrbahnseite, die von der Kirschenallee in Richtung Gewerbegebiet führt.

Aus diesem Grund können folgende Haltestellen ab dem 06.01.2021 für voraussichtlich 4 Wochen nicht angefahren werden:

Linie 860:     Berufskolleg stadtauswärts

                   Georgstraße stadtauswärts

                   Lindenweg stadtauswärts

Linie 872:     Berufskolleg stadtauswärts

                   Georgstraße stadtauswärts

                   Lindenweg stadtauswärts

                   Pappelallee

Ersatzweise kann für beide Linien die Haltestelle Marienschule/Basingstoker Ring stadtauswärts genutzt werden.